Petershagen/Eldagsen: Wohnglück auf den zweiten Blick

Familie Zander erfüllt sich mit der Immobilie in Eldagsen ihren individuellen Traum vom eigenen Haus. Die Immobilienspezialistin Vera Nordmann von der VB-ImmobilienCenter GmbH, begleitet diesen Prozess und steht den Eheleuten mit Rat und Tat zur Seite.

 

Wie viel Haus kann ich mir leisten? Wie soll unser Eigenheim aussehen und was ist uns besonders wichtig? Diese Fragen stellten sich die Zanders zu Beginn ihrer Immobiliensuche. „Der Termin mit unserem Bankberater der Volksbank Herford-Mindener Land eG war fundamental für unsere Immobiliensuche“ finden die Eheleute. „Wir fühlten uns von Herrn Meyer rundum gut beraten, sodass wir ein Budget zum Hauskauf und zur Renovierung festlegen konnten.“

Der erste Blick in die Immobilienangebote am Markt wirkte auf das Paar überflutet und unübersichtlich. „Von hochwertig und unbezahlbar bis zum Abrissobjekt war alles dabei“ sagt Herr Zander. „Wir haben uns zahlreiche Häuser angeschaut, aber ganz überzeugt hat uns keines.“

Jedoch blieb den Eheleuten das Einfamilienhaus in Eldagsen in besonders guter Erinnerung. „Der Besichtigungstermin mit der Frau Nordmann in der Immobilie in Eldagsen blieb uns im Hinterkopf“. Besonders zufrieden war das Paar mit der offenen und freundlichen Art der Maklerin. „Unsere Fragen wurden kompetent beantwortet und wir hatten sofort ein gutes Gefühl. Das Haus wies jedoch einen höheren Renovierungsbedarf auf, als wir es eingeplant hatten.“

Die Immobiliensuche der Familie Zander gestaltete sich schleppend. „Wir dachten immer öfter an das Haus in Eldagsen und konnten uns immer mehr mit der Immobilie identifizieren.“ Die Eheleute hatten die gleiche Vision von ihrem Traumhaus. „Neubau kam nicht in Frage, da wir hier zu viele Entscheidungen im Bauprozess hätten treffen müssen“, meint Frau Zander. „Ein vorhandenes Haus mit eigener Geschichte nach unseren Wünschen und Vorstellungen umzugestalten, mit viel Eigenleistung und Liebe zum Detail, genau das haben wir uns vorgestellt.“

Nach ein paar Wochen stand die Entscheidung des Paares fest: ein zweiter Besichtigungstermin in dem Haus in Eldagsen sollte stattfinden. Die Immobilienspezialistin Vera Nordmann veranlasste in dieser Zeit eine komplette Räumung der Immobilie. „Wir brauchten eine freie Sicht auf das Potenzial des Hauses“, sagt Frau Nordmann. Der weiße Anstrich und das Entfernen der Teppiche in den Räumlichkeiten entpersonalisierte die Immobilie. Damit kann der potenzielle Käufer sein ganz eigenes Bild in den Raum bringen.

Der zweite Besichtigungstermin überzeugte die Zanders: „hier können wir unser Wohnglück verwirklichen, das war uns plötzlich klar“.

Einen besonderen Rat möchten die glücklichen Hauseigentümer anderen  Immobiliensuchenden in unserer Region an die Hand geben: „die gute Beratung eines Bankberaters ist der Grundstein für die Immobiliensuche. Ebenfalls sollten mehrere Objekte besichtigt werden, um Vergleiche ziehen zu können und um einen „Spielraum“ in den eigenen Erwartungen zu entwickeln. Ein professioneller Makler, wie in unserem Fall Frau Nordmann, gibt Sicherheit bei der Entscheidungsfindung und bietet eine sehr gute Hilfestellung“.

Die VB-ImmobilienCenter GmbH wünscht den Eheleuten Zander alles Gute für Ihren Neustart in ihrem liebevoll renovierten Traumhaus und bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 1 =