Haufe: Immobilien

  • Expo Real 2020: Digitalisierung im Bauwesen: Alles nur BIMborium?
    am 30. September 2020 um 22:15

    BIM – diese Buchstabenkombination wird weiter für Furore sorgen. Nordrhein-Westfalen ist darauf gut vorbereitet: Das Land gilt als einer der Vorreiter bei der Umsetzung von Building Information Modeling (BIM). Wie  es diese Stellung ausbauen will, erklärt NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach.Mehr zum Thema 'Expo Real'...Mehr zum Thema 'BIM'...Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...

  • Personalien im September: Wer kommt, wer geht? Uwe Eichner geht von GAG zu Vivawest, Preos will Thomas Olek als CEO
    am 30. September 2020 um 14:48

    GAG-Vorstandschef Uwe Eichner wechselt Anfang 2021 zu Vivawest. Publity-CEO Thomas Olek soll zum Jahreswechsel offenbar Vortsandschef der Preos Real Estate AG werden. Und Martina Williams geht als Head of Corporate Solutions DACH und CEE von CBRE zu JLL.Mehr zum Thema 'Immobilienwirtschaft'...

  • BGH: Geschiedene Ehegatten bleiben mietrechtlich Familienmitglieder
    am 30. September 2020 um 8:36

    Auch getrennt lebende oder geschiedene Ehegatten gehören im mietrechtlichen Sinne derselben Familie an und können sich auf diesbezügliche rechtliche Privilegierungen berufen.Mehr zum Thema 'Eigenbedarf'...Mehr zum Thema 'Eigenbedarfskündigung'...Mehr zum Thema 'Kündigung'...Mehr zum Thema 'Mietrecht'...

  • Baulandmobilisierungsgesetz: "Umwandlungsverbot" für Mietwohnungen ersatzlos aus Entwurf gestrichen
    am 30. September 2020 um 8:00

    Aus Mietwohnungen Eigentum machen – das kann weiterhin nicht grundsätzlich verboten werden. Der strenge Genehmigungsvorbehalt für die Umwandlung wurde ersatzlos aus dem Entwurf eines Baulandmobilisierungsgesetzes zur BauGB-Novelle gestrichen. Das "Umwandlungsverbot" war regierungsintern umstritten.Mehr zum Thema 'Wohnungsmarkt'...Mehr zum Thema 'Umwandlung'...Mehr zum Thema 'Mietwohnung'...Mehr zum Thema 'Eigentumswohnung'...

  • Unmut in der Immobilienbranche: Dauerbrenner Grunderwerbsteuer: Jetzt will Hamburg mehr Geld
    am 29. September 2020 um 14:00

    Die Grunderwerbsteuer ist ein ewiges Streitthema: Lukrative Einnahmequelle der Bundesländer – Kostentreiber beim Immobilienkauf. Die Sätze steigen seit Jahren. Nun will Hamburg mehr Geld. Die Wohnungswirtschaft würde die Steuer am liebsten abschaffen. Wie stichhaltig sind die Argumente dagegen?Mehr zum Thema 'Grunderwerbsteuer'...

  • Deutsche Einheit auch am Wohnungsmarkt?: Mieten in Ostdeutschland haben beinahe Westniveau erreicht
    am 29. September 2020 um 12:29

    Die Mieten in Ostdeutschland erreichen 30 Jahre nach der Wiedervereinigung fast Westniveau, wie eine neue Studie zeigt. Trotz höherer Wohnkostenbelastung sind Mieter im Osten aber heute zufriedener mit ihrer Wohnsituation als die im Westen. Beim Eigentum ist die Kluft größer.Mehr zum Thema 'Wohnungsmarkt'...

  • Expo Real: Logistik wird zum Liebling der Investoren – hält die Begeisterung?
    am 28. September 2020 um 22:15

    Noch vor wenigen Jahren taten sich viele Investoren schwer mit der Logistikimmobilienbranche: Es gab wenig belastbares Research, die Hallen erzielten nur niedrige Mieten und sie wirkten in Prospekten zu geerdet, um Begeisterung zu wecken. Doch das war einmal – inzwischen sieht die Lage anders aus.Mehr zum Thema 'Logistikimmobilie'...Mehr zum Thema 'Immobilieninvestoren'...Mehr zum Thema 'Expo Real'...

  • Handlungsempfehlungen für Bodenpolitik: Zwischenbilanz der Baulandkommission: Ein Schritt vor, zwei zurück?
    am 28. September 2020 um 12:00

    Im Juli 2019 hatte die Baulandkommission ihre Handlungsempfehlungen für die Länder vorgelegt: zur Mobilisierung von Bauland und zum Wohnungsbau. Nun ist die Zwischenbilanz da. Eine Trendwende in der Bodenpolitik sollte es werden – der Immobilienbranche geht es nicht zügig genug. Mehr zum Thema 'Wohnungsbau'...Mehr zum Thema 'Wohnungspolitik'...

  • L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien: Immobilienmakler: Keine Angst vor neuer Provisionsteilung
    am 28. September 2020 um 10:16

    Ab Mitte Dezember wird beim Immobilienkauf vieles anders: Dann tritt ein neues Gesetz zur Verteilung der Maklercourtage in Kraft. Was das für den Immobilienvermarkter bedeutet, erklären zwei Experten im aktuellen L'Immo-Podcast.Mehr zum Thema 'Immobilien-Podcast'...Mehr zum Thema 'Maklerprovision'...

  • Expo Real 2020: Wie das Virus auf die Anlagestrategie institutioneller Investoren wirkt
    am 27. September 2020 um 22:30

    Auch die Anlagestrategie institutioneller Investoren ist nicht immun gegen die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie. Sicherheit und Stabilität sind nun neue Lieblingsworte bei den Profi-Anlegern quer durch Europa. Was langfristig bleibt: der Fokus auf nachhaltige Immobilien.Mehr zum Thema 'Expo Real'...Mehr zum Thema 'Immobilieninvestoren'...Mehr zum Thema 'Coronavirus'...